Volltextsuche auf: https://www.gaildorf.de
Direkt zum Online-Bürgerbüro
Volltextsuche auf: https://www.gaildorf.de
Bücher im Leiterwagen

ARWA : Aufstieg und Fall eines Strumpfimperiums

ARWA : Aufstieg und Fall eines Strumpfimperiums/ von Falk Drechsel, Heike Krause, Klaus Michael Oßwald.
Hrsg. von der Stadt Gaildorf
Gaildorf : Stadt Gaildorf (Neustadt an der Aisch : VDS Verlagsdruckerei Schmidt), 2014
ISBN 978-3-00-044130-1

Preis 18,- € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Unternehmensgeschichte eines Symbols des westdeutschen Wirtschaftswunders: der Feinstrumpf-​Großwerke ARWA. Erzählt wird die Firmengeschichte eines der größten Industriebetriebe, der jemals im Limpurger Land angesiedelt war - von den bescheidenen Anfängen 1880 im erzgebirgischen Auerbach, über die Enteignung 1946 und den Neubeginn im Westen in Backnang und Unterrot, bis zum Niedergang der Feinstrumpfwirkerei.

Inhalt:

Falk Drechsel

  • Die ersten 66 Jahre - Die A. Robert Wieland Feinstrumpf-​Großwerke 1880 bis 1946
  • Von Esda zu Ergora

Heike Krause

  • Neubeginn im Westen
  • Wir Arwaner – Arbeiten und Leben für eine Firma
  • ARWA verkauft Strümpfe, die ARWA-​Werbung verkauft schöne Beine
  • Schleichend in die Krise

Klaus Michael Oßwald

  • ARWA: Königin, Rheumamittel, Bergziege – und Strümpfe
  • Das Ende auf Raten
  • Die ARWA verschwindet vom Ortsbild
  • Die Marke lebt weiter

zurück zum Bestellformular