Direkt zum Online-Bürgerbüro

Gaildorf sagt Danke

Ehrung verdienter Bürger*innen

Viele Menschen engagieren sich, ohne ihre Arbeit in den Vordergrund zu rücken. Wir möchten das ändern und die sichtbar machen, die sich für andere einsetzen.

Einwohner der Stadt Gaildorf, sowie deren Vereine, Organisationen und Kirchen sind aufgerufen Personen vorzuschlagen, die für Ihr außerordentliches Engagement im Rahmen der „Ehrung verdienter Bürger/innen der Stadt Gaildorf 2022“ besonders von Bürgermeister Frank Zimmermann honoriert werden. 
Eine Auswahlkommission wird auf Grundlage der eingereichten Vorschläge eine Auswahl treffen. Im Rahmen einer offiziellen Übergabe mit festlichem Rahmenprogramm erhalten die geehrten Personen eine entsprechende Auszeichnung.

Die Zukunftswerkstatt Gaildorf hat dieses Format angeregt.

Kriterien

Die zu ehrenden Personen sollen sich freiwillig, unentgeltlich und uneigennützig in folgenden Bereichen eingesetzt haben:

  • im sozialen und karitativen Bereich,
  • im kulturellen Bereich (Musik, Theater, Literatur, Denkmal-,
  • Heimat- und Brauchtumspflege)
  • im Natur-, Tier-, Landschafts- und Umweltschutz,
  • in der freien Jugendarbeit
  • in Vereinen, Selbsthilfegruppen, Bürgerbeteiligungen

Die geehrten Personen sollten in Gaildorf wohnen oder deren Engagement sollte einen direkten Bezug zu Gaildorf haben.

Abgabe

Vorschläge können bis 15.10.2022 eingereicht werden an:
Stadt Gaildorf
Amt für Kultur, Tourismus und Stadtmarketing
Dr. Daniel Kuhn
Schloss-Straße 20, 74405 Gaildorf
daniel.kuhn@gaildorf.de

oder füllen Sie das unten stehende Formular aus.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Flyer Ehrungen verdienter Bürger*innen

Wer schlägt vor?

Anrede

Wer soll geehrt werden?

 
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.

Bitte belassen Sie dieses Feld unverändert.
 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Dr. Daniel Kuhn

Leiter Stabsstelle, Leiter Amt für Kultur, Tourismus und Stadtmarketing

07971 253 - 115

daniel.kuhn@gaildorf.de

Kuhn