Stadt Gaildorf

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

 

 FREIWILLIGE FEUERWEHR GAILDORF

 

 

Aktuelles

08.10.2017 - 11:00 Uhr   außerordent. Hauptversammlung im Kernersaal

Letzte Alarmeinsätze

21.09.2017 - 17:02 Uhr  Öl / Benzin aus Fahrzeug - Bahnhofstraße

04.09.2017 - 08:35 Uhr  schwerer VU mit eingeklemmter Person - B19

03.09.2017 - 12:38 Uhr  Feueralarm über Heimrauchmelder im St. Josef-Weg

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Unter diesem Motto versehen ca. 160 Einsatzkräfte ihren ehrenamtlichen Feuerwehrdienst in der Freiwilligen Feuerwehr Gaildorf. Deren Aufgabengebiet umfasst den abwehrenden Brandschutz, die technische Hilfe, den abwehrenden Umweltschutz, die Unterstützung der Nachbarwehren im Rahmen der Überlandhilfe und die Mitwirkung bei Großschadensereignissen. Außerdem stellt die Feuewehr eine Feuersicherheitwache bei Veranstaltungen nach der Versammlungsstättenverordnung, ist Dienstleister für die Polizei (Ausleuchten von Einsatzstellen, Leichenbergung) und für den Rettungsdienst (Tragehilfe beim Verletztentransport, XXL-Rettung, Notfalltüröffnung), beiseitigt Ölspuren auf Bundes-, Landes- und Kreisstraßen für das Straßenbauamt. Im vorbeugenden Brandschutz findet sich die Feuerwehr bei Brandschutzschulungen bzw. -erziehungen in Schulen, Kindergärten, Betrieben und Heimen wieder.

Ein Garant der Nachwuchsgewinnung ist seit 1977 die Jugendfeuerwehr. In ihr versehen ca. 25 Mädchen und Jungs ab 10 Jahren ihren Dienst. Neben der Feuerwehrtechnik stehen Sport, Spiele, Zeltlager und Ausfahrten im Dienstplan.

Komm zu uns und mach mit!                              Übungsdienst dienstags um 18:30 Uhr in der Feuerwache.

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtverwaltung Gaildorf

Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971/253-0
Fax: 07971/253-188

E-Mail schreiben