Stadt Gaildorf

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Öffentliche Ausschreibung nach VOB

Generalsanierung Schloss-Realschule
Gewerk:
Fluchttreppen
Submissionstermin:
23. Juni 2020 11:00 Uhr
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
31.08. - 25.09.2020
Beschreibung:

Öffentliche Ausschreibung von Bauleistungen auf Grundlage der VOB

Bauherr:
Stadt Gaildorf, Schloss-Str. 20, 74405 Gaildorf, Tel.: 07971/253-0, Fax: 07971/253-188

Bauvorhaben:
Generalsanierung Schloss-Realschule Gaildorf

Planung und Bauleitung:
Kraft + Kraft Architekten
Schillerstraße 40
74523 Schwäb. Hall
Tel.: 0791/97150-0
Fax: 0791/97150-50

Eröffnungstermin: 23.06.2020, 11:00 Uhr, Rathaus Gaildorf, Zimmer Nr. 2

Gewerk:

Fluchttreppe Westseite
Liefern und Einbauen einer Fluchttreppe als Stahlkonstruktion in feuerverzinkter Ausführung bestehend aus sechs Treppenläufen, insgesamt 54 Steigungen.

Fluchttreppe Südseite
Liefern und Einbauen einer Fluchttreppe als Stahlkonstruktion in feuerverzinkter Ausführung bestehend aus vier Treppenläufen, insgesamt 40 Steigungen.

Angebotsunterlagen:
Die Unterlagen können nach kostenfreier Registrierung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats unter https://vergabeunterlagen.vergabe24.de mit Angabe der Verfahrens-ID BU.143.447 und Gewerk ID 175852 als Poststück angefordert werden.

Download: kostenfrei

CD: 22,19 €
CD+Papier: 27,85 €
 
Die Angebote sind in deutscher Sprache zu verfassen und in verschlossenem Umschlag mit entsprechender Inhaltaufschrift bis spätestens 23.06.2020, 11:00 Uhr, folgender Adresse zuzuleiten: Stadtverwaltung Gaildorf, Schloss-Straße 20, 74405 Gaildorf.
 
Sonstiges:
Die Bieter und deren Bevollmächtigte können der Submission beiwohnen.
Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 31.07.2020.
 
Nachprüfstelle i.S. § 21 VOB/A Landratsamt Schwäbisch Hall, Kommunalaufsicht, Münzstraße 1, 74523 Schwäbisch Hall.
 
Nebenangebote zum Hauptangebot sind nicht zugelassen.
 
Gaildorf, 11.05.2020
 
Frank Zimmermann
Bürgermeister

 

Beschränkte Ausschreibung nach VOB

Abbruch Gebäude Haller Straße 31
Gewerk:
Abbrucharbeiten
Submissionstermin:
15. Juni 2020 11:00 Uhr
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
voraussichtlich Juni - Juli 2020
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall

Ankündigung beschränkter Ausschreibung
Grundlage:  VOB-Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
KVHB - Kommunales Vergabehandbuch Ba-Wü
      
PROJEKT: Abbruch Gebäude Haller Straße 31, 74405 Gaildorf-Ottendorf
Ausschreibung von Abbrucharbeiten
Vergabenummer: 01/01-2020

Umfang der Leistung:
Abbruch Wohnhaus und Holzschuppen
Ausführung: voraussichtlich Juni bis Juli 2020

Aufforderungsdatum: 15.05.2020
Angebotseröffnung: 15.06.2020, 11:00 Uhr
Zuschlags- und Bindefrist: 07.07.2020

Planung und Bauleitung:
Architekturbüro Schock
St.-Kilian-Str. 55
74405 Gaildorf
Tel.: 07971/910500
Fax: 07971/912427

Gaildorf, 15.05.2020
Bürgermeister Frank Zimmermann   

Vergebene Ausschreibungen

Vergebene Ausschreibungen

Vergebene Ausschreibungen

An- und Umbau Feuerwache Gaildorf
Gewerk:
Rohbauarbeiten
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
02.03.2020 - 15.05.2020
Beschreibung:

Öffentliche Ausschreibung von Bauleistungen auf Grundlage der VOB

Bauherr:
Stadt Gaildorf, Schloss-Str. 20, 74405 Gaildorf, Tel.: 07971/253-0, Fax: 07971/253-188

Bauvorhaben:
An- und Umbau Feuerwache Gaildorf

Planung und Bauleitung:
Kraft + Kraft Architekten
Schillerstraße 40
74523 Schwäb. Hall
Tel.: 0791/97150-0
Fax: 0791/97150-50

Gewerk: Rohbauarbeiten

Eröffnungstermin:
13.11.2019, 11:15 Uhr, Rathaus Gaildorf, Zimmer Nr. 2

 

Gewerk/Vergabe-ID

Umfang

 

Ausführung

Gebühr

Uhrzeit

Rohbauarbeiten
ID 163154

2-geschossiger Anbau
ca. 1.100 m² Stahlbetondecke
ca. 195 m³ Mauerwerk

02.03. – 15.05.2020

Download: kostenfrei

CD: 22,19 €

CD+Papier: 34,75 €

11:15

 
Angebotsunterlagen:
Die Unterlagen können nach kostenfreier Registrierung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats unter https://vergabeunterlagen.vergabe24.de mit Angabe der Vergabeunterlagen-ID 163154 als Poststück angefordert werden.

Die Angebote sind in deutscher Sprache zu verfassen und in verschlossenem Umschlag mit entsprechender Inhaltaufschrift bis spätestens 13.11.2019, 11:15 Uhr, folgender Adresse zuzuleiten: Stadtverwaltung Gaildorf, Schloss-Straße 20, 74405 Gaildorf.

Sonstiges:
Die Bieter und deren Bevollmächtigte können der Submission beiwohnen.
Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 06.12.2019.
Nachprüfstelle i.S. § 21 VOB / A Landratsamt Schwäbisch Hall, Kommunalaufsicht, Münzstraße 1, 74523 Schwäbisch Hall.
Nebenangebote zum Hauptangebot sind nicht zugelassen.


Gaildorf, 11.10.2019

Frank Zimmermann
Bürgermeister

Beauftragtes Unternehmen:
Hans Fuchs Bauunternehmen GmbH & Co. KG, Sebastiansgraben 32, 73479 Ellwangen
An- und Umbau Feuerwache Gaildorf
Gewerk:
Elektroarbeiten
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
Mai - Juli 2020
Beschreibung:

Öffentliche Ausschreibung von Bauleistungen auf Grundlage der VOB

Bauherr:
Stadt Gaildorf, Schloss-Str. 20, 74405 Gaildorf, Tel.: 07971/253-0, Fax: 07971/253-188

Bauvorhaben:
An- und Umbau Feuerwache Gaildorf

Planung und Bauleitung:
Kraft + Kraft Architekten
Schillerstraße 40
74523 Schwäb. Hall
Tel.: 0791/97150-0
Fax: 0791/97150-50

Gewerk: Elektroarbeiten

Eröffnungstermin:
12.02.2020, 11:00 Uhr, Rathaus Gaildorf, Zimmer Nr. 2

 

Gewerk/Vergabe-ID

Umfang

 

Ausführung

Gebühr

Uhrzeit

Elektroarbeiten
ID 167494

-  ca. 2 Elektroverteilungen
-  ca. 10.500 m Kabel und Leitungen
-  ca. 270 St. Schalter und Steckdosen
-  KNX-Anlage mit ca. 100 Busteilnehmer
-  ca. 185 St. LED-Beleuchtungskörper
-  ca. 52 St. Sicherheitsleuchten Einzelbatterie
-  1 St. RWA-Anlage
-  1 St. passive EDV-Vernetzung mit 32 Anschlussdosen
-  1 St. Brandmeldeanlage mit Aufschaltung

Mai - Juli 2020

Download: kostenfrei

CD: 22,19 €

CD+Papier: 30,98 €

11:00

 
Angebotsunterlagen:
Die Unterlagen können nach kostenfreier Registrierung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats unter https://vergabeunterlagen.vergabe24.de mit Angabe der Vergabeunterlagen-ID 167494 als Poststück angefordert werden.

Die Angebote sind in deutscher Sprache zu verfassen und in verschlossenem Umschlag mit entsprechender Inhaltaufschrift bis spätestens 12.02.2020, 11:00 Uhr, folgender Adresse zuzuleiten: Stadtverwaltung Gaildorf, Schloss-Straße 20, 74405 Gaildorf.

Sonstiges:
Die Bieter und deren Bevollmächtigte können der Submission beiwohnen.
Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 06.03.2020.
Nachprüfstelle i.S. § 21 VOB / A Landratsamt Schwäbisch Hall, Kommunalaufsicht, Münzstraße 1, 74523 Schwäbisch Hall.
Nebenangebote zum Hauptangebot sind nicht zugelassen.


Gaildorf, 09.01.2020

Frank Zimmermann
Bürgermeister

Beauftragtes Unternehmen:
EWB, 74532 Ilshofen
An- und Umbau Feuerwache Gaildorf
Gewerk:
Glaserarbeiten
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
Mai - Juli 2020
Beschreibung:

Öffentliche Ausschreibung von Bauleistungen auf Grundlage der VOB

Bauherr:
Stadt Gaildorf, Schloss-Str. 20, 74405 Gaildorf, Tel.: 07971/253-0, Fax: 07971/253-188

Bauvorhaben:
An- und Umbau Feuerwache Gaildorf

Planung und Bauleitung:
Kraft + Kraft Architekten
Schillerstraße 40
74523 Schwäb. Hall
Tel.: 0791/97150-0
Fax: 0791/97150-50

Gewerk: Glaserarbeiten

Eröffnungstermin:
12.02.2020, 11:20 Uhr, Rathaus Gaildorf, Zimmer Nr. 2

 

Gewerk/Vergabe-ID

Umfang

 

Ausführung

Gebühr

Uhrzeit

Dacharbeiten
ID 167470

-  ca. 29m² Alu Pfosten Riegel Fassade
-  ca. 98m² Alu Fensterbänder/ Fenster
-  3x Alu/ Glas Türen          

Mai - Juli 2020

Download: kostenfrei

CD: 22,19 €

CD+Papier: 31,71 €

11:20

 
Angebotsunterlagen:
Die Unterlagen können nach kostenfreier Registrierung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats unter https://vergabeunterlagen.vergabe24.de mit Angabe der Vergabeunterlagen-ID 167470 als Poststück angefordert werden.

Die Angebote sind in deutscher Sprache zu verfassen und in verschlossenem Umschlag mit entsprechender Inhaltaufschrift bis spätestens 12.02.2020, 11:00 Uhr, folgender Adresse zuzuleiten: Stadtverwaltung Gaildorf, Schloss-Straße 20, 74405 Gaildorf.

Sonstiges:
Die Bieter und deren Bevollmächtigte können der Submission beiwohnen.
Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 06.03.2020.
Nachprüfstelle i.S. § 21 VOB / A Landratsamt Schwäbisch Hall, Kommunalaufsicht, Münzstraße 1, 74523 Schwäbisch Hall.
Nebenangebote zum Hauptangebot sind nicht zugelassen.


Gaildorf, 09.01.2020

Frank Zimmermann
Bürgermeister

Beauftragtes Unternehmen:
Fa. Schuster, 74405 Gaildorf
An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Gewerk:
Fenster und Türen aus Holz-Alu
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
ab April 2020
Beschreibung:

Öffentliche Ausschreibung von Bauleistungen auf Grundlage der VOB

Bauherr:
Stadt Gaildorf, Schloss-Str. 20, 74405 Gaildorf, Tel.: 07971/253-0, Fax: 07971/253-188 

Bauvorhaben:
An- und Umbau Kindergarten Ottendorf

Planung und Bauleitung:
Architekturbüro Munz
Goldammerweg 28
74405 Gaildorf
Tel. 07971/4148
Fax 07971//977450

Eröffnungstermin: 15.01.2020, Rathaus Gaildorf, Zimmer Nr. 2, 11:00 Uhr

ID 165974 Fenster und Türen aus Holz-Alu

ca. 20 Fenster Holz-Alu in unterschiedlichen Größen
2 Holz-Alu Außentüren nach außen öffnend    

Download: kostenfrei
CD: 22,19 €
CD+Papier: 30,27 €     


Angebotsunterlagen:
Die Unterlagen können nach kostenfreier Registrierung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats unter https://vergabeunterlagen.vergabe24.de mit Angabe der Vergabeunterlagen-ID 16597 als Poststück angefordert werden.
 
Die Angebote sind in deutscher Sprache zu verfassen und in verschlossenem Umschlag mit entsprechender Inhaltaufschrift bis spätestens 15.10.2020 zu der oben angegebenen Zeit folgender Adresse zuzuleiten: Stadtverwaltung Gaildorf, Schloss-Straße 20, 74405 Gaildorf.
 
Sonstiges:
Die Bieter und deren Bevollmächtigte können der Submission beiwohnen.
Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 07.02.2020.
 
Nachprüfstelle i.S. § 21 VOB / A Landratsamt Schwäbisch Hall, Kommunalaufsicht, Münzstraße 1, 74523 Schwäbisch Hall.
 
Sonstiges: Nebenangebote zum Hauptangebot sind nicht zugelassen.
 
Gaildorf, 06.12.2019
 
Frank Zimmermann
Bürgermeister

Beauftragtes Unternehmen:
Bauschreinerei und Fensterbau Hägele, Daimlerstraße 20, 74405 Gaildorf
An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Gewerk:
Trockenbauarbeiten - Akustik
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
ab Mai 2020
Beschreibung:

Öffentliche Ausschreibung von Bauleistungen auf Grundlage der VOB

Bauherr:
Stadt Gaildorf, Schloss-Str. 20, 74405 Gaildorf, Tel.: 07971/253-0, Fax: 07971/253-188 

Bauvorhaben:
An- und Umbau Kindergarten Ottendorf

Planung und Bauleitung:
Architekturbüro Munz
Goldammerweg 28
74405 Gaildorf
Tel. 07971/4148
Fax 07971//977450

Eröffnungstermin: 15.01.2020, Rathaus Gaildorf, Zimmer Nr. 2, 11:10 Uhr

Trockenbauarbeiten – Akustik ID 165975

ca. 150 m² Akustikdecke Altbau
ca. 160 m² Akustikdecke Neubau         

Download: kostenfrei
CD: 22,19 €
CD+Papier 30,13 €      

Angebotsunterlagen:
Die Unterlagen können nach kostenfreier Registrierung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats unter https://vergabeunterlagen.vergabe24.de mit Angabe der Vergabeunterlagen-ID 165975 als Poststück angefordert werden.
 
Die Angebote sind in deutscher Sprache zu verfassen und in verschlossenem Umschlag mit entsprechender Inhaltaufschrift bis spätestens 15.10.2020 zu der oben angegebenen Zeit folgender Adresse zuzuleiten: Stadtverwaltung Gaildorf, Schloss-Straße 20, 74405 Gaildorf.
 
Sonstiges:
Die Bieter und deren Bevollmächtigte können der Submission beiwohnen.
Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 07.02.2020.
 
Nachprüfstelle i.S. § 21 VOB / A Landratsamt Schwäbisch Hall, Kommunalaufsicht, Münzstraße 1, 74523 Schwäbisch Hall.
 
Sonstiges: Nebenangebote zum Hauptangebot sind nicht zugelassen.
 
Gaildorf, 06.12.2019
 
Frank Zimmermann
Bürgermeister

Beauftragtes Unternehmen:
Stukkateur Lang, Haller Straße 6, 74535 Mainhardt
An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Gewerk:
Elektroarbeiten
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
April 2020
Beschreibung:

Öffentliche Ausschreibung von Bauleistungen auf Grundlage der VOB

Bauherr:
Stadt Gaildorf, Schloss-Str. 20, 74405 Gaildorf, Tel.: 07971/253-0, Fax: 07971/253-188

Bauvorhaben:
An- und Umbau Kindergarten Ottendorf

Planung und Bauleitung:
Architekturbüro Munz
Goldammerweg 28
74405 Gaildorf
Tel. 07971/4148
Fax 07971//977450

Eröffnungstermin: 11.03.2020, Rathaus Gaildorf, Sitzungssaal (Zi. 2) 11:00 Uhr

Elektroarbeiten ID 168385 

  • 2 Stck. Elektroverteiler
  • 3500 m Kabel und Leitungen
  • 300 Stck. Installationsgeräte
  • 90 Stck. Beleuchtungskörper
  • 1 Stck. Sonnenschutzsteuerung

 Ausführungszeitraum: April 2020

Download: kostenfrei
CD: 22,19 €
CD+Papier 31,21 €      

 
Angebotsunterlagen:
Die Unterlagen können nach kostenfreier Registrierung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats unter https://vergabeunterlagen.vergabe24.de mit Angabe der Vergabeunterlagen-ID 168385 als Poststück angefordert werden.
 
Die Angebote sind in deutscher Sprache zu verfassen und in verschlossenem Umschlag mit entsprechender Inhaltaufschrift bis spätestens 11.03.2020 zu der oben angegebenen Zeit folgender Adresse zuzuleiten: Stadtverwaltung Gaildorf, Schloss-Straße 20, 74405 Gaildorf.
 
Sonstiges:
Die Bieter und deren Bevollmächtigte können der Submission beiwohnen.
Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 14.04.2020.
 
Nachprüfstelle i.S. § 21 VOB / A Landratsamt Schwäbisch Hall, Kommunalaufsicht, Münzstraße 1, 74523 Schwäbisch Hall.
 
Sonstiges: Nebenangebote zum Hauptangebot sind nicht zugelassen.
 
Gaildorf, 28.01.2020
 
Frank Zimmermann
Bürgermeister

Beauftragtes Unternehmen:
Elektro Ellinger, Bahnhofstraße 48, 74405 Gaildorf
Neubau Kunstrasenplatz Gaildorf
Gewerk:
Landschaftsbauarbeiten nach VOB
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
18.05 2020 - 15.10.2020
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall
Öffentliche Ausschreibung Landschaftsbauarbeiten nach VOB.
Neubau Kunstrasenplatz Gaildorf
 
Vergabe-Nr. GVVLL-2020-0002
 
Die Stadt Gaildorf schreibt den Umbau des Naturrasenplatzes zum Kunstrasenplatz in Gaildorf aus.
 
ca.     2.430 m³     Rasentragschicht ausbauen u. abfahren
ca.     1.060 m      Gräben für Saugerleitungen DN 100
ca.     8.000 m²     Ungebundene Tragschicht 0/45mm
ca.     8.000 m²     Elastikschicht 35 mm herstellen
ca.     8.000 m²     Kunstrasen für Spielfeld
 
Vertragsdauer: 18. Mai 2020 - 15. Oktober 2020
 
Auskünfte und Art und Umfang der auszuführenden Leistungen werden ab dem 14.02.2020 vom Architekturbüro Krämer + Gölz Freie Architekten PartG mbB, Grabenstraße 39, 71540 Murrhardt, Tel. 07192/9221-11,         E-Mail: goelz@kgz-architekten.de erteilt.
 
Die Vergabeunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
https://www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-170340ebd7f-6eba20712ed4c049
 
Alternativ können postalische Unterlagen bei der Staatsanzeiger GmbH unter https://www.vergabeunterlagen.vergabe24.de nach kostenfreier Registrierung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats mit Angabe der Vergabenummer: GVVLL-2020-0002 angefordert werden.
Entgelt:Vergabeunterlagen in Papierform (inkl. CD) 32,13 € inkl. Mwst.,
alternativ auf CD 22,19 € inkl. Mwst.
 
Eröffnungstermin ist am 18.03.2020 um 11.00 Uhr (ACHTUNG !!! geänderter Submissionstermin - vorher 11.03.2020)
Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 24.04.2020.
 
Stelle zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverstöße:
Landratsamt Schwäbisch Hall, Kommunalaufsicht, Münzstr. 1, 74523 Schwäbisch Hall
 
Gaildorf, 12.02.2020
Frank Zimmermann, Bürgermeister

Beauftragtes Unternehmen:
STRABAG Sportstättenbau GmbH, Dortmund
Neubau Treppenzugang zur Kirche und Weg zwischen altem und neuen Friedhof in Ottendorf
Gewerk:
Tief- und Straßenbauarbeiten nach VOB
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-168
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
06. Juli 2020 - 30. Oktober 2020
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall
Öffentliche Ausschreibung Tief- und Straßenbauarbeiten nach VOB.
Neubau Treppenzugang zur Kirche und Weg zwischen altem und neuen Friedhof in Ottendorf
 
Vergabe-Nr. GVVLL-2020-0003
 
Die Stadt Gaildorf schreibt im Ortsteil Ottendorf den Neubau des Treppenzugangs zur Kirche und den Weg zwischen altem und neuen Friedhof aus.
 
ca. 400 m² Pflasterfläche
ca. 30 m Mauerscheiben
ca. 50 m Blockstufen
ca. 200 m³ Erdarbeiten
 
Vertragsdauer:   06. Juli 2020 – 30. Oktober 2020
 
Auskünfte und Art und Umfang der auszuführenden Leistungen werden ab dem 20.04.2020 vom Gemeindeverwaltungsverband Limpurger Land -Verbandsbauamt-, Schloss-Straße 20 in 74405 Gaildorf, Ulf Schmidt, Tel. 07971/253-168 erteilt.
 
Die Vergabeunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
https://www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-17177c2f1cb-358d5dc6ff183a50
 
Alternativ können postalische Unterlagen bei der Staatsanzeiger GmbH unter https://www.vergabeunterlagen.vergabe24.de nach kostenfreier Registrierung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats mit Angabe der Vergabenummer: GVVLL-2020-0003 angefordert werden.
Entgelt:Vergabeunterlagen in Papierform (inkl. CD) 54,13 € inkl. Mwst.,
alternativ auf CD 22,19 € inkl. Mwst.
 
Ablauf der Frist für die Einreichung der Angebote ist am 14.05.2020 um 11.00 Uhr. Angebote können nur elektronisch abgegeben werden.
Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 26.06.2020.
 
Stelle zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverstöße:
Landratsamt Schwäbisch Hall, Kommunalaufsicht, Münzstr. 1,
74523 Schäbisch Hall
 
Gaildorf, 15.04.2020
Frank Zimmermann, Bürgermeister

Beauftragtes Unternehmen:
Grünanlagen Schwarz GmbH, Aalen
Rasenspielfeldpflege Sportplätze, Jahresauftrag 2020 + 2021
Gewerk:
Landschaftsgärtnerische Pflegearbeiten
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-168
Fax: 07971 253-188
E-Mail: ulf.schmidt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
02.02.2020 - 01.02.2022
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall
Öffentliche Ausschreibung für die Pflege der Sportplätze auf der Grundlage der VOB
 
Jahresauftrag Sportplatzpflege:
9  Sportplätze regelmäßig mähen, je nach Bedarf über die ganze Vegetationszeit
9  Sportplätze düngen über die ganze Vegetationszeit
Verschiedene Instandsetzungsarbeiten in den Spielpausen durchführen
 
Vertragsdauer: 02. Februar 2020 - 01. Februar 2022
 
Auskünfte und Art und Umfang der auszuführenden Leistungen werden ab dem 06.11.2019 vom Gemeindeverwaltungsverband Limpurger Land -Verbandsbauamt-, Schloss-Straße 20 in 74405 Gaildorf, Ulf Schmidt, Tel. 07971/253-168 erteilt.
 
Die Vergabeunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter : https://www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-16e022ea08f-5c74a21dc5668249
 
Alternativ können postalische Unterlagen bei der Staatsanzeiger GmbH unter https://www.vergabeunterlagen.vergabe24.de nach kostenfreier Registrierung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats mit Angabe der Vergabenummer GVVLL-2019-0004, VergabeID BA.120.725 angefordert werden.
Entgelt:Vergabeunterlagen in Papierform (inkl. CD) 26,33 € inkl. Mwst.,
alternativ auf CD 22,19 € inkl. Mwst.
 
Eröffnungstermin ist am 03.12.2019 um 10.20 Uhr
Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 20.01.2020.
 
Stelle zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverstöße:
Vergabekammer Baden-Württemberg beim Regierungspräsidium Karlsruhe, Durlacher Allee 100, 76137 Karlsruhe.
 
Gaildorf, 06.11.2019
Frank Zimmermann, Bürgermeister

Beauftragtes Unternehmen:
Grünanlagen GmbH, Rosengarten
Sanierung Asang-, Langwiesen- und Bühlstraße in Bröckingen
Gewerk:
Tief- und Straßenbauarbeiten
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
20.04.2020 - 30.10.2021
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall
Öffentliche Ausschreibung Tief- und Straßenbauarbeiten nach VOB.
Sanierung Asang-, Langwiesen- und Bühlstraße in Bröckingen
 
Vergabe-Nr. GVVLL-2019-0009
 
Die Stadt Gaildorf schreibt im Ortsteil Bröckingen die Erneuerung des Kanals, der Wasserleitung und der Fahrbahn in der Asang-, Langwiesen- und Bühlstraße aus.
 
ca.     9.000 m³ Aushub
ca.        900 m Kanal PP DN 250- 400
ca.        700 m PP Rohre DN 150
ca.        400 m Wasserleitung PE-HD DA 125
ca.     1.000 m Granitgroßpflaster Einzeiler
ca.     3.100 m² Asphaltdeckenbau
 
Vertragsdauer: 20. April 2020 - 30. Oktober 2021
 
Auskünfte und Art und Umfang der auszuführenden Leistungen werden ab dem 20.02.2020 vom Gemeindeverwaltungsverband Limpurger Land -Verbandsbauamt-, Schloss-Straße 20 in 74405 Gaildorf, Helmut Arnold, Tel. 07971/253-161 erteilt.
 
Die Vergabeunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
https://www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-16f0d9ba860-3830031679aba41
 
Alternativ können postalische Unterlagen bei der Staatsanzeiger GmbH unter https://www.vergabeunterlagen.vergabe24.de nach kostenfreier Registrierung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats mit Angabe der Vergabenummer: GVVLL-2019-0009 angefordert werden.
Entgelt:Vergabeunterlagen in Papierform (inkl. CD) 113,10 € inkl. Mwst.,
alternativ auf CD 22,19 € inkl. Mwst.
 
Eröffnungstermin ist am 12.03.2020 um 11.00 Uhr
Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 30.04.2020.
 
Stelle zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverstöße:
Landratsamt Schwäbisch Hall, Kommunalaufsicht, Münzstr. 1, 74523 Schwäbisch Hall
 
Gaildorf, 19.02.2020
Frank Zimmermann, Bürgermeister

Beauftragtes Unternehmen:
Georg Eichele Bauunternehmung GmbH , Untergröningen
Sanierung Blumenstraße in Eutendorf
Gewerk:
Tief- und Straßenbauarbeiten
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
20. April 2020 - 30. Oktober 2020
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall
Öffentliche Ausschreibung Tief- und Straßenbauarbeiten nach VOB.
Sanierung Blumenstraße in Eutendorf
 
Vergabe-Nr. GVVLL-2019-0007 / G-001317
 
Die Stadt Gaildorf schreibt im Ortsteil Eutendorf die Erneuerung der Wasserleitung und des Kanals in der Blumenstraße aus.
 
ca.     3000 m³    Aushub
ca.       180 m     Hauptkanal STBR DN 400
ca.       200 m     Hauptkanal PP DN 200- 300
ca.      120 m     Anschlussrohre PP DN 100 – 150
ca.      180 m     Hauptwasserleitung PE-HD DA 125
ca.      270 m     Wasserleitungshausanschlussleitung PE-XA DA 40
ca.      800 m     Mikrokabelleerrohrverbund für Breitbandversorgung
ca.      500 m     Beton und Natursteinrandeinfassungen
ca.      200 m²    Verbundpflaster
ca.    1200 m²    Asphalttragschicht AC 22
ca.     1200 m²    Asphaltdeckschicht AC 11
 
Vertragsdauer: 20. April 2020 - 30. Oktober 2020
 
Auskünfte und Art und Umfang der auszuführenden Leistungen werden ab dem 17.01.2020 vom Gemeindeverwaltungsverband Limpurger Land -Verbandsbauamt-, Schloss-Straße 20 in 74405 Gaildorf, Helmut Arnold, Tel. 07971/253-161 erteilt.
 
Die Vergabeunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
https://www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-16eff116426-559711fe62c22ac
 
Alternativ können postalische Unterlagen bei der Staatsanzeiger GmbH unter https://www.vergabeunterlagen.vergabe24.de nach kostenfreier Registrierung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats mit Angabe der Vergabenummer: GVVLL-2019-0007 angefordert werden.
Entgelt:Vergabeunterlagen in Papierform (inkl. CD) 98,26 € inkl. Mwst., alternativ auf CD 22,19 € inkl. Mwst.
 
Eröffnungstermin ist am 13.02.2020 um 11.00 Uhr


Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 16.03.2020.
 
Stelle zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverstöße:
Landratsamt Schwäbisch Hall, Kommunalaufsicht, Münzstr. 1, 74523 Schwäbisch Hall
 
Gaildorf, 15.01.2020
Frank Zimmermann, Bürgermeister

Beauftragtes Unternehmen:
Georg Eichele Bauunternehmung GmbH, Abtsgmünd-Untergröningen
Tief- und Straßenbau Jahresauftrag 2020 + 2021
Gewerk:
Wasserleitungs-, Kanalisations-, Straßenbau-, Kabelbau- und Instandhaltungsarbeiten - Jahresauftrag 2020+2021
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-168
Fax: 07971 253-188
E-Mail: ulf.schmidt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
20.01.2020 - 19.01.2022
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall
Öffentliche Ausschreibung Tief- und Straßenbauarbeiten nach VOB.
 
Vergabe-Nr. GVVLL-2019-0002
 
Tief- und Straßenbauarbeiten Jahresauftrag 2020 + 2021
Die angegebenen Mengen beziehen sich auf 1 Kalenderjahr:
ca.      50 St    Aushub für Rohrbruchinstandsetzungen
ca.      50 m    Netzerneuerung Kanalisation DN 300-500
ca.      50 m    Kanal Hausanschlüsse herstellen DN 150 - 200
ca.    100 m    Netzerneuerung Wasserleitung DN 100 – 150
ca.    150 m    Wasserleitung Hausanschlüsse herstellen PE Ø 40-63
ca.    250 m    Beton und Natursteinrandeinfassungen
ca. 2.000 m²   Asphalttragschicht AC 22- AC 32 TS
ca. 2.500 m²   Asphaltdeckschicht AC 5- AC 11 DN-DS
Die Massen basieren aus den Ergebnissen der vergangenen Jahre.
 
Vertragsdauer: 20. Januar 2020 - 19. Januar 2022
 
Auskünfte und Art und Umfang der auszuführenden Leistungen werden ab dem 06.11.2019 vom Gemeindeverwaltungsverband Limpurger Land -Verbandsbauamt-, Schloss-Straße 20 in 74405 Gaildorf, Ulf Schmidt, Tel. 07971/253-168 erteilt.
 
Die Vergabeunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
https://www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-16df7a621a6-249e916c7d4eb8bd
 
Alternativ können postalische Unterlagen bei der Staatsanzeiger GmbH unter https://www.vergabeunterlagen.vergabe24.de nach kostenfreier Registrierung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats mit Angabe der VergabeID BA.120.722 angefordert werden.
Entgelt:Vergabeunterlagen in Papierform (inkl. CD) 41,61 € inkl. Mwst.,
alternativ auf CD 22,19 € inkl. Mwst.
 
Eröffnungstermin ist am 03.12.2019 um 10.00 Uhr
Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 20.01.2020.
 
Stelle zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverstöße:
Vergabekammer Baden-Württemberg beim Regierungspräsidium Karlsruhe, Durlacher Allee 100, 76137 Karlsruhe.
 
Gaildorf, 06.11.2019
Frank Zimmermann, Bürgermeister

Beauftragtes Unternehmen:
Leonhard Weiss GmbH & Co. KG, Satteldorf

Vergebene Ausschreibungen

An- und Umbau Feuerwache Gaildorf
Gewerk:
Dachabdichtungsarbeiten
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
Mai - Juni 2020
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall

Ankündigung beschränkter Ausschreibung
Grundlage:  VOB-Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
KVHB - Kommunales Vergabehandbuch Ba-Wü


PROJEKT: An- und Umbau Feuerwache Gaildorf
Gewerk: Dachabdichtungsarbeiten
Vergabenummer: 06/09-2017

Umfang der Leistung:
ca. 585m² bituminöse Abdichtung
Ausführung: Mai - Juni 2020

Angebotseröffnung: 12.02.2020, 11:10 Uhr
Zuschlags- und Bindefrist: 06.03.2020

Planung und Bauleitung:
Kraft + Kraft Architekten
Schillerstraße 40
74523 Schwäb. Hall
Tel. 0791/97150-0
Fax 0791/97150-50

Gaildorf, 09.01.2020

Bürgermeister
Frank Zimmermann    

Beauftragtes Unternehmen:
Werner Scholz GmbH, 73434 Aalen
An- und Umbau Feuerwache Gaildorf
Gewerk:
Heizungsarbeiten
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
nach Rücksprache mit dem Architekturbüro Kraft + Kraft
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall

Ankündigung beschränkter Ausschreibung
Grundlage:  VOB-Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
KVHB - Kommunales Vergabehandbuch Ba-Wü


PROJEKT: An- und Umbau Feuerwache Gaildorf
Gewerk: Heizungsarbeiten
Vergabenummer: 08/09-2017

Umfang der Leistung:
- Austauch des bestehenden Gaskessels auf Brennwerttechnik
- Neuverzug des Heizungsnetzes
- Teilweiser Anschluss an den Altbestand
- Einbau und Anschluss sämtlicher Heizkörper
- Dezentrale Warmwasserversorgung über Durchlauferhitzer

Ausführung: nach Rücksprache mit dem Architekturbüro Kraft + Kraft

Angebotseröffnung: 13.03.2020, 11:10 Uhr
Zuschlags- und Bindefrist: 15.04.2020

Planung und Bauleitung:
Kraft + Kraft Architekten
Schillerstraße 40
74523 Schwäb. Hall
Tel. 0791/97150-0
Fax 0791/97150-50

Gaildorf, 20.02.2020

Bürgermeister
Frank Zimmermann    

Beauftragtes Unternehmen:
KMH Kunzl und May GmbH, Mönchsrother Str. 54, 91550 Dinkelsbühl
An- und Umbau Feuerwache Gaildorf
Gewerk:
Lüftungsarbeiten
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
nach Rücksprache mit dem Architekturbüro Kraft + Kraft
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall

Ankündigung beschränkter Ausschreibung
Grundlage:  VOB-Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
KVHB - Kommunales Vergabehandbuch Ba-Wü


PROJEKT: An- und Umbau Feuerwache Gaildorf
Gewerk: Lüftungsarbeiten
Vergabenummer: 09/09-2017

Umfang der Leistung: 
Neuerrichtung der Absauganlage
- 9 Absaugungen
- 2 Ventilatoren
- Ausblasung seitlich

Ausführung: nach Rücksprache mit dem Architekturbüro Kraft + Kraft

Angebotseröffnung: 12.02.2020, 11:40 Uhr
Zuschlags- und Bindefrist: 06.03.2020

Planung und Bauleitung:
Kraft + Kraft Architekten
Schillerstraße 40
74523 Schwäb. Hall
Tel. 0791/97150-0
Fax 0791/97150-50

Gaildorf, 09.01.2020

Bürgermeister
Frank Zimmermann    

Beauftragtes Unternehmen:
ESW, 73479 Ellwangen
An- und Umbau Feuerwache Gaildorf
Gewerk:
Sanitärarbeiten
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
nach Rücksprache mit dem Architekturbüro Kraft + Kraft
Beschreibung:

 

Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall

Ankündigung beschränkter Ausschreibung
Grundlage:  VOB-Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
KVHB - Kommunales Vergabehandbuch Ba-Wü


PROJEKT: An- und Umbau Feuerwache Gaildorf
Gewerk: Sanitärarbeiten
Vergabenummer: 10/09-2017

Umfang der Leistung: 
- Demontage alter Rohrleitungen
- Neuanbindung des Hauswasseranschlusses
- Neuaufbau der Wasserverteilung
- Neuanschaffung sämtlicher sanitärer Einrichtungen
- Aufbau eines komplett neuen Trinkwassernetzes im Anbau

Ausführung: nach Rücksprache mit dem Architekturbüro Kraft + Kraft

Angebotseröffnung: 13.03.2020, 11:20 Uhr
Zuschlags- und Bindefrist: 15.04.2020

Planung und Bauleitung:
Kraft + Kraft Architekten
Schillerstraße 40
74523 Schwäb. Hall
Tel. 0791/97150-0
Fax 0791/97150-50

Gaildorf, 20.02.2020

Bürgermeister
Frank Zimmermann    

Beauftragtes Unternehmen:
Haustechnik Stimpfig e.K., Flurstraße 27, 74538 Rosengarten
An- und Umbau Feuerwache Gaildorf
Gewerk:
Funktechnik
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
nach Rücksprache mit dem Architekturbüro Kraft + Kraft
Beschreibung:

 

Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall

Ankündigung beschränkter Ausschreibung
Grundlage:  VOB-Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
KVHB - Kommunales Vergabehandbuch Ba-Wü


PROJEKT: An- und Umbau Feuerwache Gaildorf
Gewerk: Funktechnik
Vergabenummer: 11/09-2017


Ausführung: nach Rücksprache mit dem Architekturbüro Kraft + Kraft

Angebotseröffnung: 13.03.2020, 11:00 Uhr
Zuschlags- und Bindefrist: 15.04.2020

Umfang der Leistungen:

Funktischanlage
Funktechnik BOS
Telefonanlage
ELA-Anlage
Versetzen vorhandener Antennenanlage

Planung und Bauleitung:
Kraft + Kraft Architekten
Schillerstraße 40
74523 Schwäb. Hall
Tel. 0791/97150-0
Fax 0791/97150-50

Gaildorf, 20.02.2020

Bürgermeister
Frank Zimmermann    

Beauftragtes Unternehmen:
MEDER CommTech GmbH, Robert-Bosch-Straße 4, 78224 Singen
An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Gewerk:
Heizungsarbeiten
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
April - Juli 2020
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall

Ankündigung beschränkter Ausschreibung
Grundlage:  VOB-Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
KVHB - Kommunales Vergabehandbuch Ba-Wü
      
PROJEKT: An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Ausschreibung von Heizungsarbeiten
Vergabenummer: 14/10-2019

Umfang der Leistung:

Anschluss an bestehende Heizungsanlage
Heizungsregelgruppen für Fußbodenheizung und stat. Heizkörper
Fußbodenheizung: ca 200 m²
Röhrenradiatoren: 8 Stck
Anbindeleitungen aus Edelstahlrohr: ca. 300 m
Demontagearbeiten in geringem Umfang

Ausführung: April - Juli 2020
Aufforderungsdatum: 10.02.2020
Angebotseröffnung: 11.03.2020, 11:15
Zuschlags- und Bindefrist: 09.04.2020

Planung und Bauleitung:

Architekturbüro Munz
Goldammerweg 28
74405 Gaildorf
Tel. 07971/4148
Fax 07971//977450


Gaildorf, 10.02.2020

Frank Zimmermann    
Bürgermeister


Beauftragtes Unternehmen:
bad & heizung Gaildorf KG, Im Brühl 1, 74405 Gaildorf
An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Gewerk:
Innentüren - Brandschutzelemente -Innensimse
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
ab Juni 2020
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall

Ankündigung beschränkter Ausschreibung
Grundlage:  VOB-Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
KVHB - Kommunales Vergabehandbuch Ba-Wü
      
PROJEKT: An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Ausschreibung von Innentüren - Brandschutzelemente - Innensime
Vergabenummer: 07/10-2019

Umfang der Leistung:

ca. 35 Innentüren in unterschiedlichen Ausführungen - Ausführung für KiTa 1 Brandschutzelement Türe RS
30 lfm Innensimsen Ahorn Multiplex

Ausführung: ab Juni 2020
Aufforderungsdatum: 04.12.2019
Angebotseröffnung: 15.01.2020, 11:05 Uhr

Zuschlags- und Bindefrist: 07.02.2019

Planung und Bauleitung:

Architekturbüro Munz
Goldammerweg 28
74405 Gaildorf
Tel. 07971/4148
Fax 07971//977450


Gaildorf, 04.12.2019

Frank Zimmermann    
Bürgermeister


Beauftragtes Unternehmen:
Härtel und Herrmann GmbH, In der Kerz 6, 74545 Michelfeld
An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Gewerk:
Fliesenarbeiten
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
ab Juni 2020
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall

Ankündigung beschränkter Ausschreibung
Grundlage:  VOB-Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
KVHB - Kommunales Vergabehandbuch Ba-Wü
      
PROJEKT: An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Ausschreibung von Fliesenarbeiten
Vergabenummer: 09/10-2019

Umfang der Leistung:

ca. 140 m² Bodenfliesen
115 m² Wandfliesen

Ausführung: ab Juni 2020
Aufforderungsdatum: 04.12.2019
Angebotseröffnung: 15.01.2020, 11:15 Uhr

Zuschlags- und Bindefrist: 07.02.2019

Planung und Bauleitung:

Architekturbüro Munz
Goldammerweg 28
74405 Gaildorf
Tel. 07971/4148
Fax 07971//977450


Gaildorf, 04.12.2019

Frank Zimmermann    
Bürgermeister


Beauftragtes Unternehmen:
Fliesen Albrecht, Lohgasse 8, 74417 Gschwend
An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Gewerk:
Bodenbelagsarbeiten Linoleum
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
ab Juli 2020
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall

Ankündigung beschränkter Ausschreibung
Grundlage:  VOB-Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
KVHB - Kommunales Vergabehandbuch Ba-Wü
      
PROJEKT: An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Ausschreibung von Bodenbelagsarbeiten Linoleum
Vergabenummer: 10/10-2019

Umfang der Leistung:

ca. 180 m² Lino Altbau und 90 m² Lino Neubau

Ausführung: ab Juli 2020
Aufforderungsdatum: 04.12.2019
Angebotseröffnung: 15.01.2020, 11:25 Uhr

Zuschlags- und Bindefrist: 07.02.2019

Planung und Bauleitung:

Architekturbüro Munz
Goldammerweg 28
74405 Gaildorf
Tel. 07971/4148
Fax 07971//977450


Gaildorf, 04.12.2019

Frank Zimmermann    
Bürgermeister


Beauftragtes Unternehmen:
MK Bodenbeläge, Häusersbachstraße 42, 74405 Gaildorf
An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Gewerk:
Malerarbeiten
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
ab Juni 2020
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall

Ankündigung beschränkter Ausschreibung
Grundlage:  VOB-Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
KVHB - Kommunales Vergabehandbuch Ba-Wü
      
PROJEKT: An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Ausschreibung von Malerarbeiten
Vergabenummer: 11/10-2019

Umfang der Leistung:

ca. 480 m² GK Spachteln Q 3
ca. 480 m² Glasgewebetapete mit Anstrich
ca. 500 m² Wände streichen Bestand

Ausführung: ab Juni 2020
Aufforderungsdatum: 04.12.2019
Angebotseröffnung: 15.01.2020, 11:30 Uhr

Zuschlags- und Bindefrist: 07.02.2019

Planung und Bauleitung:

Architekturbüro Munz
Goldammerweg 28
74405 Gaildorf
Tel. 07971/4148
Fax 07971//977450


Gaildorf, 04.12.2019

Frank Zimmermann    
Bürgermeister


Beauftragtes Unternehmen:
Georg Gaukel GmbH, Lagerweg 3, 74523 Schwäb. Hall
An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Gewerk:
Außenputzarbeiten
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
ab Mai 2020
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall

Ankündigung beschränkter Ausschreibung
Grundlage:  VOB-Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
KVHB - Kommunales Vergabehandbuch Ba-Wü
      
PROJEKT: An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Ausschreibung von Außenputzarbeiten - nachträgliches Dämmen Decke über UG
Vergabenummer: 12/10-2019

Umfang der Leistung:

ca. 300 m² Dämmung Kellerdecke
ca. 300 m² Außenputz auf DWD Holzfaserplatten

Ausführung: ab Mai 2020
Aufforderungsdatum: 04.12.2019
Angebotseröffnung: 15.01.2020, 11:35 Uhr

Zuschlags- und Bindefrist: 07.02.2019

Planung und Bauleitung:

Architekturbüro Munz
Goldammerweg 28
74405 Gaildorf
Tel. 07971/4148
Fax 07971//977450


Gaildorf, 04.12.2019

Frank Zimmermann    
Bürgermeister


Beauftragtes Unternehmen:
BBT Bäuerle Bau Team, Wilhelm-Heller-Ring 11, 74523 Schwäb. Hall
An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Gewerk:
Sanitärarbeiten
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
April - Juli 2020
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall

Ankündigung beschränkter Ausschreibung
Grundlage:  VOB-Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
KVHB - Kommunales Vergabehandbuch Ba-Wü
      
PROJEKT: An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Ausschreibung von Sanitärarbeiten
Vergabenummer: 15/10-2019

Umfang der Leistung:

1 WC mit behindertengerechter Ausstattung
2 WCs
3 Kinder- WCs
2 Waschreihen
3 Waschtische
1 Ausgussbecken
Elektrische Durchlauferhitzer
einschließlich Accessoires
Abwasserrohre in Kunststoffverbundrohr: ca. 90 m
Trinkwasserleitungen aus Mehrschichtverbundrohr bis DN 110: ca. 220 m
Demontagearbeiten in geringem Umfang

Ausführung: April - Juli 2020
Aufforderungsdatum: 10.02.2020
Angebotseröffnung: 11.03.2020, 11:25
Zuschlags- und Bindefrist: 09.04.2020

Planung und Bauleitung:

Architekturbüro Munz
Goldammerweg 28
74405 Gaildorf
Tel. 07971/4148
Fax 07971//977450


Gaildorf, 10.02.2020

Frank Zimmermann    
Bürgermeister


Beauftragtes Unternehmen:
Eichenbrenner Energiesystems GmbH u. Co. KG, Brückäckerstr. 13, 74523 Schwäb. Hall
An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Gewerk:
Lüftungsarbeiten
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
April - Juli 2020
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall

Ankündigung beschränkter Ausschreibung
Grundlage:  VOB-Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
KVHB - Kommunales Vergabehandbuch Ba-Wü
      
PROJEKT: An- und Umbau Kindergarten Ottendorf
Ausschreibung von Lüftungsarbeiten
Vergabenummer: 16/10-2019

Umfang der Leistung:

Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung einschl. Regelung: 1400 m³/h
Lüftungskanäle aus Wickelfalzrohr: ca.  200 m
Rechteckkanäle: ca 20 m²
Schalldämpfer und Volumenstromregler
Luftauslässe und Überströmelemente

Ausführung: April - Juli 2020
Aufforderungsdatum: 10.02.2020
Angebotseröffnung: 11.03.2020, 11:35
Zuschlags- und Bindefrist: 09.04.2020

Planung und Bauleitung:

Architekturbüro Munz
Goldammerweg 28
74405 Gaildorf
Tel. 07971/4148
Fax 07971//977450


Gaildorf, 10.02.2020

Frank Zimmermann    
Bürgermeister


Beauftragtes Unternehmen:
ESW GmbH, Lindenstraße 37, 73479 Ellwangen
Generalsanierung Schenk-von-Limpurg-Gymnasium
Gewerk:
Aufzug
Auftraggeber:
Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
nach Rücksprache mit dem Architekturbüro Kraft + Kraft
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall

Ankündigung beschränkter Ausschreibung
Grundlage:  VOB-Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
KVHB - Kommunales Vergabehandbuch Ba-Wü
      
PROJEKT: Generalsanierung Schenk-von-Limpurg-Gymnasium
Gewerk: Aufzug
Vergabenummer: 02/02-2018

Umfang der Leistung: Aufzugsanlage

Aufforderungsdatum: 13.12.2019
Angebotseröffnung: 05.02.2020, 11:00 Uhr

Zuschlags- und Bindefrist: 06.03.2020

Planung und Bauleitung:
Kraft + Kraft Architekten
Schillerstraße 40
74523 Schwäb. Hall
Tel. 0791/97150-0
Fax 0791/97150-50

Gaildorf, 13.12.2019


Bürgermeister Frank Zimmermann    

Beauftragtes Unternehmen:
KONE, 71636 Ludwigsburg
Auswechslung von Hauswasserzähler und Montage Hausanschlüsse - Jahresauftrag 2020
Gewerk:
Auswechslung von Hauswasserzähler und Montage von Hausanschlüsse - Jahresauftrag 2020
Auftraggeber:
Städtisches Wasserwerk Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
22.01.2020 - 19.01.2021
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall
Beschränkte Ausschreibung der Auswechslung von Hauswasserzähler und Montage von Hausanschlüssen nach VOB.
 
Die Stadt Gaildorf schreibt die Auswechslung von Hauswasserzähler und Montage von Hausanschlüssen als Jahresauftrag 2020 aus.
 
Beginn der Bauarbeiten 22.01.2020, Fertigstellung am 19.01.2021.
 
Angebotsabgabe und Eröffnungstermin ist am 03.12.2019 um 10:40 Uhr im Rathaus (Besprechungszimmer DG) der Stadt Gaildorf.

Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 20.01.2020. Nachprüfstelle für behauptete Vergabeverstöße ist das Landratsamt Schwäbisch Hall, Kommunalamt.
 
Gaildorf, den 12.11.2019
Frank Zimmermann, Bürgermeister

Beauftragtes Unternehmen:
Bauer Haustechnik GmbH, Gaildorf
Schachtregulierung - Jahresauftrag 2020
Gewerk:
Sanierung Schachtabdeckungen 2020
Auftraggeber:
Städtisches Wasserwerk Gaildorf
Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971 253-0
Fax: 07971 253-188
E-Mail: stadt(@)gaildorf.de
Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach VOB
Voraussichtliche Ausführungszeit:
17.02.2020 - 27.11.2020
Beschreibung:

Stadt Gaildorf
Landkreis Schwäbisch Hall
Beschränkte Ausschreibung der Schachtregulierung nach VOB.
Die Stadt Gaildorf schreibt die Sanierung der Schachtabdeckungen im Stadtgebiet und in den Teilorten der Stadt Gaildorf, als Jahresauftrag 2020, aus.
 
Sanierung Schachtabdeckungen 2020:

  • Baustelleneinrichtung und Verkehrssicherung
  • Austausch Schachtabdeckungen
  • Asphaltarbeiten als Zulage für größere Flächen als im o. g. Standard
  • Austausch Straßeneinläufe

 
 
Beginn der Bauarbeiten 17.02.2020, Fertigstellung am 27.11.2020.
 
Angebotsabgabe und Eröffnungstermin ist am 03.12.2019 um 11:00 Uhr im Rathaus (Besprechungszimmer DG) der Stadt Gaildorf.

Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 20.01.2020. Nachprüfstelle für behauptete Vergabeverstöße ist das Landratsamt Schwäbisch Hall, Kommunalamt.
 
Gaildorf, den 12.11.2019
Frank Zimmermann, Bürgermeister

Beauftragtes Unternehmen:
HV Kommunaltechnik GmbH, Bad Rappenau

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtverwaltung Gaildorf

Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971/253-0
Fax: 07971/253-188

E-Mail schreiben

Ausschreibungen

Zu den Ausschreibungen von Bauarbeiten, Liefer- und Dienstleistungen der Stadt Gaildorf und des GVV Limpurger Land gelangen Sie hier.