Stadt Gaildorf

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Der Kernerturm - Aussichtsturm auf dem Gaildorfer Hausberg

1902 wurde auf dem Kirgel, dem Gaildorfer Hausberg, vom Schwäbischen Albverein ein Aussichtsturm errichtet. Benannt wurde er zu Ehren von Theobald Kerner.

Kernerturm auf dem Kirgel
Kernerturm auf dem Kirgel
Kernerturm auf dem Kirgel
Kernerturm auf dem Kirgel

Justinus Kerner war von 1815 bis 1819 Oberamtsarzt in Gaildorf. Sein Sohn Theobald wurde im Jahr 1817 hier geboren. Wie sein Vater hat auch er sich der Medizin und der Literatur verschrieben.

Der Kernerturm ist von Ostern bis Ende Oktober sonn- und feiertags geöffnet. Vom Turmumlauf bieten sich Ausblicke ins Kocher- und Rottal, auf die Limpurger Berge, die Frickenhofer Höhe und in den Mainhardter Wald.

Auch in den Gaildorfer Stadtteilen finden sich sehenswerte Bauten: Südlich der Kernstadt liegt Münster mit einer der ältesten Kirchen im Stadtgebiet.

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtverwaltung Gaildorf

Schloss-Straße 20
74405 Gaildorf

Tel.: 07971/253-0
Fax: 07971/253-188

E-Mail schreiben

Tourist Information im Alten Schloss

Schloss-Straße 12
74405 Gaildorf


Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag
9:00 Uhr – 15:00 Uhr
Freitag
9:00 Uhr – 12:00 Uhr

Telefon 07971 / 253-513
Fax  07971 / 253-520
E-Mail schreiben