Volltextsuche auf: https://www.gaildorf.de
Direkt zum Online-Bürgerbüro
Volltextsuche auf: https://www.gaildorf.de
Banner Kulturschmiede

Kulturschmiede Gaildorf

Angefangen hat alles mit dem ersten Bluesfest 1978. Die Anstifter, größtenteils aus dem ehemaligen Jugendzentrum herausgewachsen, gründeten ihren eigenen Verein und erfüllten sich mit diesem Open-Air-Konzert im Schlosshof ihren Wunschtraum vom eigenen Bluesfest.

Unsere Bluesfeste haben  Gaildorf weit über die Grenzen bekannt gemacht und zu einem Mekka des Blues werden lassen.

Das größte Potenzial unseres Vereins ist und bleibt die Zusammenarbeit der aktiven Mitglieder, die unzählige Arbeitsstunden in das Gelingen dieser großen Feste, und auch in die kontinuierlich stattfindenden Darbietungen von Musik, Theater, Autorenlesungen, Reiseberichten, Kunstausstellungen und nicht zuletzt in den Betrieb unserer vereinseigenen Kneipe reinstecken.

Seit 2002 sind wir in unserer „Kulturkneipe Häberlen“ zu Hause. Bis Anfang der 70er waren die Räumlichkeiten als brauereieigene Gaststätte in Betrieb.

Danach blieben sie viele Jahre ungenutzt, bis die Kulturschmiede sie wieder zum Leben erweckte. Jeden Freitag ab 20 Uhr ist Kneipenabend. Hier trifft man sich auf ein „Schwätzle“ und genießt das gute „Gaildorfer Spezial“, denn schließlich ist die Brauerei gleich in der Nachbarschaft.

2005 erhielt die Kulturschmiede den Medienpreis der drei Kreiszeitungen.

Öffnungszeiten Kulturkneipe Häberlen

freitags 20 Uhr bis 24 Uhr

Adresse: Kulturschmiede Gaildorf e.V., Karlstraße 66, 74405 Gaildorf, (ehemalige Brauereigaststätte Häberlen)

Tel.: (07971) 26 00 76

Parkplätze:
Auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Bitte rücksichtsvoll parken.

Kulturschmiede

          Kulturschmiede 5
Kulturschmiede 5
Kulturschmiede 5
Kulturschmiede 5
Kulturschmiede 5