Volltextsuche auf: https://www.gaildorf.de
Direkt zum Online-Bürgerbüro
Volltextsuche auf: https://www.gaildorf.de
Luftbild Gaildorf

Portrait der Stadt

Gaildorf – Das Zentrum
des Limpurger Landes

Am schönen Fluss Kocher zwischen zwei Bergrücken gelegen, erstreckt sich am Rande des Schwäbischen Waldes die Schenkenstadt Gaildorf. Hier kann man günstig wohnen, leben und arbeiten. In Gaildorf finden Sie Kindergärten in jedem Stadtteil; das Schulzentrum mit allen weiterführenden Schulen und die Peter-Härtling-Förderschule sichern den Bildungserfolg Ihrer Kinder. Viele kleinere und einige große Firmen bieten Arbeitsplätze und attraktive, günstige Bauplätze lassen den Traum von den eigenen vier Wänden Wirklichkeit werden. Erholen kann man sich im Sommer im Mineralfreibad Kieselberg. Ganzjährig laden zahlreiche Wald- und Wanderwege inmitten schönster Natur zum Entspannen ein. Im Winter gibt es bei Schnee sogar die einzige Skipiste im Landkreis Schwäbisch Hall. Großereignisse wie das ADAC MX Masters oder das zweijährlich stattfindende Bluesfest zeigen, die ganze Welt kommt nach Gaildorf.

Natur pur am Rande
des Schwäbischen Waldes

Wald ist Trumpf – auch in Gaildorf. Gemessen an der Fläche hat Gaildorf den größten Stadtwald des Landkreises Schwäbisch Hall. Natur wird hier gehegt und gepflegt und genutzt. Denn der Wald bietet
Zukunftspotenzial: Als grüne Lunge sorgt er für gute Luft in Gaildorf, als Ort der Ruhe und Entspannung bietet er bei „Gaildorf chillt“ Mitmachaktionen und mit seinen Wanderwegen bietet er aktive Erholung an. Der Kocher-Jagst-Radweg führt direkt durch die Innenstadt am Alten Schloss vorbei, dem Wahrzeichen Gaildorfs. Die Residenz der Schenken von Limpurg will dabei genauso erkundet sein wie die evangelische Stadtpfarrkirche mit ihren berühmten Epitaphen der Schenken von Limpurg.
Und auch der Stromberg-Murr-Radweg kreuzt die Stadt. Die ist übrigens Fahrrad- und Autofahrer-freundlich. Die kostenlosen Parkplätze in der Innenstadt bieten sich als Startpunkt Ihres Ausflugs in das Limpurger Land an. Auch die Bahn fährt Gaildorf im Halbstunden-Takt an. Kommen Sie nach Gaildorf und genießen Sie die Natur vor den Toren Stuttgarts.

​​Familienstadt Gaildorf – hier
schlagen Kinderherzen höher

Kinder sind in Gaildorf willkommen. Unser Motto lautet: Kurze Beine, kurze Wege. Daher sind in allen Stadtteilen Kindergärten vorhanden, die nach und nach weiter ausgebaut werden. Denn, nur wenn die
Kinder gut betreut sind, kann die Familie arbeiten und sich den Traum vom Eigenheim verwirklichen.
Betreut werden Kinder nicht nur in Kindergärten, auch die Verlässliche Grundschule behütet Ihre Kinder und sorgt dafür, dass sie vorbildhaft gefördert werden. Das Kinderferienprogramm bietet in den Schulferien Alternativen, wenn die Eltern über den Tag arbeiten müssen. Älteren Kindern bietet das Schulzentrum in der Kernstadt vielfältige Bildungskarrieren. Die Parkschule mit ihrem stark berufsorientierten
Leitbild, die Schloss-Realschule und das Schenk-von-Limpurg-Gymnasium bereiten ideal auf das weitere Leben vor. Denn nur mit guter Bildung und Betreuung kann der Grundstein für ein sorgenfreies Leben Ihrer Kinder gelegt werden. Kommen Sie nach Gaildorf und erleben Sie, wie kinderfreundlich die Schenkenstadt am Kocher ist.

Ihre Zukunftschance in Gaildorf

Die Stadt Gaildorf verfügt über eine starke und leistungsfähige Zuliefererindustrie in den Bereichen Automotive sowie Werkzeug- und Maschinenbau. Kleine familien- und inhabergeführte Unternehmen
stehen gleichberechtigt neben Global Playern, die in der ganzen Welt Zuhause sind. Mitarbeiter profitieren davon direkt: kurze Wege, vielfältige Aufgaben, hoher Grad an Eigenständigkeit zeichnet die Arbeitswelt in Gaildorf aus. In der Innenstadt und den Stadtteilen gibt es zahlreiche Geschäfte des Einzelhandels, die sich auf Ihren Besuch freuen.
Und nach der Arbeit gibt es viele Vereine und Organisationen, die zum Mitmachen einladen. Die Sportvereine, der Motorsportclub, die Gesangsvereine, der Kinoverein Sonnenlichtspiele, die Kulturschmiede, die das Bluesfest organisiert, die Zukunftswerkstatt, der Mostereiverein, die Feuerwehr und viele andere mehr, die das soziale und kulturelle Leben in Gaildorf bereichern. Aufführungen, Veranstaltungen und Aktionen veranstalten diese Vereine und organisieren das Leben in der Stadt. Hier in Gaildorf wird noch Gemeinschaft gelebt

Große Momente und kleine Überraschungen

Gaildorfer Pferdemarkt, ADAC MX Motocross, das Floßfest, das internationale Bluesfest, Gaildorf chillt, Gaildorfer Samstag, Gaildorfer Late Night, Open Air Kino, Jugendeurocup, Kirbe und Weihnachtsmarkt,
Vorträge, Lesungen, Ausstellungen und Konzerte – das Angebot an kulturellen Veranstaltungen ist in Gaildorf riesig. Für jeden ist etwas dabei, denn auch die vielen Vereine bieten ihre jährlichen Feste
und Veranstaltungen an. Für Abwechslung ist in der Schenkenstadt immer gesorgt.
Was auch immer Sie suchen, traditionelles Flößerhandwerk, mitreißende Musik oder Hochkultur, in der Schenkenstadt Gaildorf können Sie es finden. Denn hier am Rande des Schwäbischen Waldes ist Kultur zu Hause.

Nachlesen können Sie das Stadtportrait auch in unserer

Imagebroschüre.